Gedünstetes Suppenhuhn mit Pfifferlingen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Hendl in je 8 Stückchen kleinschneiden und in der heissen Butter drumherum kurz hellgelb anbräunen. Den in Würfel geschnittenen Schinken, die gehackte Petersilie und Zwiebel und die Schwammerln dazufügen und kurz mitdünsten. Würzen und mit Bouillon löschen. Zugedeckt auf kleinstem Feuer 2 bis 2 1/2 h glimmen. Der Kochtopf soll derweil nicht geöffnet werden, damit das volle Aroma aufbewahren bleibt.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gedünstetes Suppenhuhn mit Pfifferlingen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche