Gedünsteter Spinat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Spinat, frischen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Olivenöl
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 75 g Parmesankäse

Den Spinat aussortieren, genau spülen und tropfnass auf 3 oder Automatik-Kochstelle 9-12 erhitzen und zusammen fallen.

Die Knoblauchzehen abziehen, in Scheibchen schneiden. Das Öl auf 3 bzw. Automatik-Kochstelle 9-12 erhitzen. Die Knoblauchzehen dazugeben und auf 2 bzw. Automatik-Kochstelle 6-8 andünsten.

Den Spinat hinzufügen, mit Saft einer Zitrone beträufeln und bei geschlossenem Deckel auf 1 oder Automatik-Kochstelle 3-4 ca. 5 Min. weichdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Vorm Servieren mit grob geriebenem Parmesankäse überstreuen.

Beilagentipp: Stangenweissbrot Tipp: Sehr delikat, wenn Sie 200g Lachsfilet würfeln, in einer beschichteten Bratpfanne mit heissem Pflanzenöl kurz weichdünsten und unter den Spinat heben.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat ca. 50 Prozent des Magnesiumbedarfs deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gedünsteter Spinat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche