Gedünsteter Seelachs mit grüner Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Schalotte
  • 125 ml Weisswein
  • 2 Seelachsfilets a 180 g
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 EL Butter

Schalotte von der Schale befreien, in Würfel schneiden und in Weisswein andünsten. Den Seelachs mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und mit in die Bratpfanne Form. Mit geschlossenem Deckel circa eine Minute weichdünsten, den Fisch auf die andere Seite drehen und ein weiteres Mal circa eine Minute gardünsten. Den Fisch aus der Bratpfanne nehmen und kurz warm halten.

Den Fond bei hoher Temperatur reduzieren und mit Butter abbinden. Den Fond soweit kochen bis eine sämige Sauce entsteht und diese mit Pfeffer & Salz nachwürzen. Den Seelachs anrichten, mit der Sauce nappieren und die Grüne Sauce daneben anrichten.

Dazu passen gut in Butter geschwenkte kleine gekochte, geschälte Erdäpfel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gedünsteter Seelachs mit grüner Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche