Gedünsteter Ochsenschlepp in Rotweinsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für den gedünsteten Ochsenschlepp in Rotweinsauce den mit Salz und Pfeffer gewürzten Ochsenschlepp in Öl sehr braun anbraten und aus der Pfanne heben.

Das Wurzelwerk und den Zwiebel in grobe Würfel schneiden und in der Pfanne braun rösten. Tomatenmark zugeben, weiterrösten, mit Rotwein aufgießen und reduzieren. Mit Suppe aufgießen und den Ochsenschlepp und die restlichen Gewürze zugeben. Zugedeckt im Rohr ca. 3 Std. dünsten lassen und eventuell Flüssigkeit nachgießen.

Wenn das Fleisch weich ist, aus der Sauce heben. Rotwein und Mehl verrühren, unter die Sauce mengen und durch ein Sieb passieren. Etwas Wurzelwerk zum Garnieren zur Seite geben, abschmecken und das Fleisch nochmals im Saft erwärmen.

Den gedünsteteten Ochsenschlepp in Rotweinsauce mit dem Wurtzelwerk garnieren, servieren und genießen.

Tipp

Der gedünstete Ochsenschlepp in Rotweinsauce ist fertig gedünstet, wenn sich das Fleisch leicht vom Knochen löst.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare1

Gedünsteter Ochsenschlepp in Rotweinsauce

  1. MJP
    MJP kommentierte am 02.12.2015 um 18:23 Uhr

    Hört sich super an!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche