Gedünsteter Fisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 600 g Fischfilets
  • 2 Chilis (getrocknet)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 sm Zwiebel (gehackt)
  • 3 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 0.5 Teelöffel Zitronenschale (gehackt)
  • 0.5 Teelöffel Kurkuma (gemahlen)
  • 2 EL Fischsauce
  • 250 ml Kokosmilch (dick)
  • 1 Ei (geschlagen)
  • 1 Teelöffel Reismehl
  • 3 EL Jungzwiebel (gehackt)
  • Einschl. der grünen Teile
  • 2 EL Koriandergrün (frisch)
  • Gehackt

Den Fisch in schmale Scheibchen schneiden. Zwiebel, Salz, Chilis, Kurkuma, Zitronenschale, Knoblauch, Pfeffer und Fischsauce im Elektromixer zermusen. Wenn nötig ein klein bisschen von der Kokosmilch dazugeben. Diese Paste in eine große Backschüssel umfüllen, den Fisch, die Hälfte der Kokosmilch und das Ei dazugeben. So lange vermengen, bis der Fisch den grössten Teil der Flüssigkeit absorbiert hat.

Eine feuerfeste geben mit einem großen Kohlblatt ausbreiten, den Fisch darauflegen. Reismehl mit der übrigen Kokosmilch durchrühren und über den Fisch gleichmäßig verteilen. Mit Frühlingszwiebeln und Koriandergrün überstreuen. Zugedeckt 30 Min. weichdünsten. Etwas auskühlen und fest werden. Als Zuspeise Langkornreis zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Gedünsteter Fisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche