Gedünsteter Chicorée mit Thymiansauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 4 Stauden Chicorée
  • 1 Teelöffel Staubzucker
  • 1 Msp. Neugewürz
  • 1 Msp. Abgerieb.Zitronenschale
  • 0.5 Teelöffel Thymian gerebelt, getrocknet oder evtl. fr
  • 1 Schalotte (fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
  • 125 ml Weisswein
  • 125 ml Gemüsesuppe
  • 1 EL Butter
  • Pfeffer
  • Salz

Die Chicoréestauden halbieren und die Strünke weggeben. Die Blätter mit Staubzucker überstreuen und in Frischhaltefolie dicht einpacken, damit sie sich nicht braun verfärben. Zehn min in kochendes Wasser Form.

Den Chicorée auspacken und leicht in Butter anbraten. Die Schalotte sowie den Knoblauch hinzfügen, ein klein bisschen später den Thymian und Neugewürz einstreuen und die Zitronenschale hinzfügen. Mit Weisswein sowie der klare Suppe löschen. Den Chicorée nach fünf Min. herausnehmen und warmstellen.

Die Flüssigkeit in der Bratpfanne so lange reduzieren, bis nur noch in etwa drei Esslöffeln übrig sind. Die Sauce mit Butter binden und den Chicorée damit überziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gedünsteter Chicorée mit Thymiansauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche