Gedünsteter Chicorée mit Hühnerbrust

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Chicorée
  • 2 Hühnerbrüste
  • 1 Schalotte (fein gehackt)
  • 125 ml Wasser
  • 1 Zweig Rosmarin
  • Butter
  • Olivenöl
  • Staubzucker
  • Pfeffer
  • Salz

Die Hühnerbrüste sehr zart flach klopfen. Jetzt mit Pfeffer würzen, mit Salz würzen, mit ein kleines bisschen feingehacktem Rosmarin überstreuen und in einer heisser Bratpfanne mit ein kleines bisschen Olivenöl kurz anbraten. Das Fleisch ist binnen einer halben Minute fertig. Jetzt die Hühnerbrüste herausnehmen.

Den Bratensatz mit dem Wasser löschen, den gehackten Rosmarin hinzfügen, alles zusammen um die Hälfte reduzieren und mit ein wenig Butter schlagen.

Den Chicorée halbieren und den Stiel in der Mitte angeschrägt entfernen.

Die feingehackte Schalotte und die Chicoréeblätter in die Bratpfanne Form, schwenkend in ein wenig Butter rösten. Würzen mit ein wenig Staubzucker, Pfeffer und Salz.

Die Blätter fallen rasch gemeinsam, es macht auch nichts, wenn sie ein wenig braun werden lassen.

Den Chicorée mit der Hühnerbrust und Soße anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gedünsteter Chicorée mit Hühnerbrust

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche