Gedünstete Rindswangen mit gelben Mungobohnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Zugeputzte Rindswangen
  • 2 Karotten (geschält)
  • 2 Zwiebeln (geschält)
  • 1 Porree (gewaschen)
  • 0.5 Sellerie (Knolle)
  • 2 Knoblauch
  • 2 Thymian
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Rosinen
  • 500 ml Rotwein (kräftig)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 750 ml Rindsuppe
  • 1 Teelöffel Kartoffelstärke
  • Öl (zum Braten)
  • 400 g Eingeweichte Mungobohnen
  • 1 Teelöffel Butter

Zum Garnieren:

  • Thymian

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Zwiebeln, Karotten, Porree und Sellerie in 1/2 cm-Würfel schneiden. Rindswangen in eine ausreichend große Schüssel mit dem Rotwein legen, Rosinen sämtliche Gemüse und Gewürze dazugeben. 12 Stunden einmarinieren.

Fleisch aus der Marinade nehmen und gut abrinnen. Gemüse abgießen und zur Seite legen. Die Marinade in einem Kochtopf auffangen und auf die Hälfte kochen.

Wangen mit Salz und Pfeffer würzen, in einer Pfanne in Öl anbraten. Fleisch herausnehmen und im Bratensatz das Gemüse braun rösten. Röstgemüse mit der eingekochten Marinade löschen, mit Rindsuppe aufgiessen. Fleisch wiederholt einlegen und im 170 °C heissen Rohr 90 Min. weich weichdünsten.

Fleisch aus dem Saft nehmen. Saft durch das Einrühren von ein kleines bisschen Kartoffelstärke binden, 3 bis 4 min durchkochen. Bohnen 6 min machen, abgießen und in ein kleines bisschen Butter durchschwenken. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Bohnen auf Tellern anrichten. Fleisch in Scheibchen schneiden, auf die Bohnen legen. Etwas Sauce rundherum Form. Mit Thymian garniert zu Tisch bringen.

Alois Mattersberger

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gedünstete Rindswangen mit gelben Mungobohnen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte