Gedünstete Lachsroulade mit Stangenspargel und Rosa Pfeffer-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Lachsfilet, am Stück
  • 0.25 Teelöffel Meersalz (iodiert)
  • 1 Prise Koriander (gemahlen)
  • 40 g Couscous
  • 50 g Küchenkräuter-Tofu oder Parmesan, grob ger
  • 30 g Walnüsse (gehackt)
  • 3 EL Rapskernöl, kaltgepresst
  • 60 g Topfen (mager)
  • 0.25 Teelöffel Meersalz (iodiert)
  • 2 EL Zitronenmelisse
  • 200 ml Weisswein (trocken)
  • 200 ml klare Suppe (oder Wasser)
  • 1 Teelöffel Blütenhonig
  • 0.5 Teelöffel Meersalz (iodiert)
  • 500 g Stangenspargel

Rosa Pfeffer-Sauce::

  • 50 g Zwiebel (fein geschnitten)
  • 1 EL Maismehl (fein gemahlen)
  • 200 ml Milch
  • 200 ml Fisch-Dünstfond
  • 1 Prise Meersalz (iodiert)
  • 1 Teelöffel Rosa Pfeffer, ganz
  • 1 EL Zitronenmelisse

* Von der Lachsseite schräge, ca. 1 cm dicke Scheibchen klein schneiden und würzen.

* Couscous, Küchenkräuter-Parmesan oder Rapskernöl, Tofu, Walnüsse, Magerquark und Gewürze mischen, auf die Lachsscheibe gleichmäßig verteilen und wie einen Strudel gemeinsam rollen. Die Flüssigkeiten mit Honig und Meersalz würzen, den abgeschälten Stangenspargel einlegen, die Lachsrouladen auf den Stangenspargel setzen und bei geschlossenem Deckel 8-10 Min. weichdünsten.

Rosa Pfeffer-Sauce: * In der Zwischenzeit die Zwiebelwürfel und Maismehl ohne Fett nussig andarren, die Milch untermengen und 3-4 Min. leicht machen. Anschliessend mit dem Fisch-Stangenspargel-Dünstfond auf die gewünschte Konsistenz verlängern und mit Rosa Pfeffer und Zitronenmelisse nachwürzen.

* Den Stangenspargel portionieren, die Lachsroulade aufsetzen und mit der Rosa Pfeffer-Sauce überziehen.

Bemerkung: * Gewichtsabnahme: rasch resorbierbare Kohlendyrate (Couscous, Mehl, Erdäpfeln) * komplexe Kohlenhydrate (Stangenspargel) * Omega-3-Fettsäuren: Rapskernöl, Lachs, Walnüsse (entzündungshemmend) * Sekundäre Pflanzenstoffe: Tofu, Stangenspargel, Küchenkräuter, Gewürze (entzündungshemmend) Dauer der Zubereitung: 30 Min. Schwierigkeitsgrad: leicht Fett: ~ 25 g je Person

epte. Jhtml

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gedünstete Lachsroulade mit Stangenspargel und Rosa Pfeffer-Sauce

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 05.03.2015 um 12:05 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche