Gedünstete Kräuter-Knoblauchzwiebel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die gedünstete Kräuter-Knoblauchzwiebel den Knoblauch im Ganzen lassen und die einzelnen Zehen nur an der Außenseite schälen.

Einen halben Liter Wasser mit einem Schuß Essig und Salz nach Bedarf aufkochen lassen.

Knoblauch einlegen, bei starker Hitze 5 Minuten kochen lassen. Aus dem Sud nehmen und abtropfen lassen.

Kräuter fein hacken. Knoblauch in eine feuerfeste Glasform legen, mit Kräutern bestreuen, mit Olivenöl beträufeln, salzen und mit Weißwein aufgießen.

Im vorgeheizten Backrohr bei 160°C Umluft 15 Minuten dünsten lassen, dann die Kräuter-Knoblauchzwiebel nochmals mit frischen Kräutern bestreuen.

Tipp

Gedünstete Kräuter-Knoblauchzwiebel reicht man zu gegrillten Fleisch.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Gedünstete Kräuter-Knoblauchzwiebel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche