Gedeckter Apfelkuchen'

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 'Teig'
  • 250 g Mehl
  • 125 g Butter
  • 5 EL Schlagobers
  • 3 EL Staubzucker
  • 'Füllung'
  • 8 Äpfel (Boskop)
  • 'Abwandlung'
  • Zimt
  • 3 EL Rosinen

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Aus Butter, Schlagobers, Mehl und Staubzucker wird sehr rasch ein Knetteig zubereitet.

Die Hälfte des Teiges wird mittelsdes Rollholzes zu einem Boden geformt.

Eine gefettete Tortenspringform wird damit ausgelegt.

Der Teig muss nun im vorgeheitzten Herd bei 200 Grad etwa 10 min vorgebacken werden.

In der Zwischenzeit werden die Äpfel abgeschält, in sehr feine Scheiben geschnitten und auf den vorgebackenen Boden gelegt.

Die andere Hälfte des Teiges wird darübergegeben und der Kuchen bei 200 °C noch ungefähr 35 min gebacken.

Den fertigen Kuchen kann man mit ein wenig Staubzucker überstäuben.

Dazu Schlagobers anbieten

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gedeckter Apfelkuchen'

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche