Gedeckter Apfelkuchen nach Großmutters Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Für den gedeckten Apfelkuchen nach Großmutters Art Butter und Zucker schaumig rühren, dann nach und nach Eier und Vanillezucker dazugeben. Das mit Backpulver vermischte Mehl und den Rum beimengen.

Die Kuchenform befetten, 2/3 der Masse hineingeben und glatt streichen. Die Äpfel in Scheiben schneiden und auf die eingefüllte Masse legen (2 Schichten). Rosinen und Zimt darüberstreuen und mit Zitronensaft beträufeln. Zum Schluss die restliche Masse darüberstreichen und mit gemahlenen Haselnüssen bestreuen.

Den gedeckten Apfelkuchen nach Großmutters Art bei 175 °C ca. 45 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

Tipp

Wenn Sie möchten, können Sie die Rosinen für den gedeckten Apfelkuchen nach Großmutters Art auch in etwas Rum einlegen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 2 0

Kommentare32

Gedeckter Apfelkuchen nach Großmutters Art

  1. beatekocht
    beatekocht kommentierte am 21.01.2016 um 20:01 Uhr

    Den Kuchen mach ich sehr oft und sehr gerne, ich gebe noch etwas Semmelbrösel in die Apfel-Haselnuss-Schicht, falls die Äpfel zu viel Wasser lassen, so wird er garantiert durch.

    Antworten
  2. JJulian
    JJulian kommentierte am 05.01.2016 um 14:48 Uhr

    gut

    Antworten
  3. melos
    melos kommentierte am 22.09.2015 um 13:25 Uhr

    Gut

    Antworten
  4. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 26.08.2015 um 19:56 Uhr

    gut

    Antworten
  5. Renate Mayer
    Renate Mayer kommentierte am 01.08.2015 um 22:04 Uhr

    Klingt sehr fein

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche