Gedeckte Topfen-Apfel-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Die Form:

  • 1 Tortenspringform (18 cm / 1 Liter)

Teig:

  • 175 g Mehl
  • 100 g Butter (oder Margarine, kalt)
  • 2 EL Staubzucker

Creme:

  • 2 sm Eier
  • 200 g Topfen (mager)
  • 100 g Crème fraîche
  • 2 EL Zucker
  • 1.5 EL Maizena (Maisstärke)
  • 0.5 Zitrone (unbehandelt)

Belag:

  • 2 sm Äpfel (säuerlich)
  • 3 EL Mandelstifte

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

1. Für den Teig aus dem Mehl, der kalten Butter beziehungsweise Leichtbutter, dem Staubzucker und 1 bis 2 EL eiskaltem Wasser schnell einen glatten Teig durchkneten. Den Teig in Frischhaltefolie einschlagen und wenigstens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen.

2. In der Zwischenzeit für die Krem die Eier mixen und etwa 3 EL davon zum Bestreichen zur Seite stellen. Das übrige verquirlte Ei mit dem Topfen und der Crème fraîche, dem Zucker sowie der Maizena (Maisstärke) glattrühren.

3. Die Zitrone mit heißem Wasser gut abwaschen, die Schale fein abraspeln und unter die Topfencreme rühren.

4. Für den Belag den Saft einer Zitrone ausdrücken. Die Äpfel am Beginn vierteln, dann abschälen, entkernen und in Spalten schneiden. Schliesslich die Spalten im Saft einer Zitrone auf die andere Seite drehen.

5. Die Mandelstifte in einer trockenen Bratpfanne goldbraun rösten, auf der Stelle aus der Bratpfanne nehmen und zur Seite stellen. Den Herd auf 200 °C vorwärmen.

6. Zwei Drittel des Teiges zu einem in etwa 28 cm großen Kreis auswalken. Die (18 cm durchmessende) Tortenspringform damit auskleiden.

Den Teig gut an Boden und Rand glatt drücken.

7. Den Teigboden ein paarmal mit einer Gabel einstechen, damit eingearbeitete Luft bei dem Backen entweichen kann. Die Mandelkerne und dann die Äpfel auf dem Teig gleichmäßig verteilen. Die Topfencreme darüber Form und glattstreichen.

8. Aus dem übrigen Teig einen gut 20 cm großen Kreis auswalken und diesen über den Topfen legen. Am Rand an den anderen Teig drücken. Den Rand mit den Fingerkuppen dekorativ formen.

9. Den Kuchen mit dem zur Seite gestellten verquirlten Ei bestreichen und im Backrohr (Mitte) etwa 45 Min. goldbraun backen.

10. Den Kuchen in der geben auf einem Bratrost abkühlen, erst dann vorsichtig den Tortenring lösen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gedeckte Topfen-Apfel-Torte

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 15.04.2014 um 16:38 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche