Gedeckte Brombeertorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Mürbeteig:

  • 240 g Gesiebte Maizena (Maisstärke)
  • 400 g Mehl (gesiebt)
  • Salz
  • 2 Eidotter (Klasse M)
  • 2 Eier (Klasse M)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 240 g Staubzucker (gesiebt)
  • 300 g Kalte Butter

Füllung:

  • 80 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 1 Säuerlicher Apfel; in etwa 220 g, z. B. Boskop
  • 30 g Semmelbrösel
  • 700 g Bromheeren
  • 50 g Zucker

Ausserdem:

  • Mehl (zum Bearbeiten)
  • 1 Eidotter (Klasse M)
  • 1 EL Schlagobers

1. Maizena (Maisstärke), Mehl, 1 Prise Eidotter, Salz, Eier, Backpulver, Staubzucker und Butter in einer Küchenmaschine zügig zu einem geschmeidigen Teig zubereiten. Den Teig in Frischhaltefolie gewickelt 1 Stunde abgekühlt stellen.

2. Mandelkerne in einer trockenen Bratpfanne goldbraun rösten. Apfel von der Schale befreien, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Viertel in schmale Spalten schneiden.

3. Boden einer Tarteform (26 cm 0, am besten aus Gusseisen) mit Pergamtenpapier ausbreiten. Ca. % des Teigs auf einer bemehlten Fläche um 6 cm grösser als der Durchmesser der geben auswalken. Die geben mit dem Teig ausbreiten und den überlappenden Rand leicht glatt drücken. Den Boden mit einer Gabel ein paarmal einstechen, mit den Bröseln ausstreuen, 15 Min. abgekühlt stellen. Äpfel auf dem Boden gleichmäßig verteilen. Brombeeren mit dem Zucker sowie den Mandelkerne vermengen und darauf gleichmäßig verteilen.

4. Eidotter und Schlagobers durchrühren. Restlichen Teig auf der bemehlten Fläche auf 25 cm 0 auswalken, auf die Brombeerfuellung legen und die Oberfläche mit dem Eidotter bestreichen. Den überlappenden Teigrand nach innen über den Mürbeteigdeckel klappen und leicht glatt drücken. Den Rand mit dem übrigen Eidotter bestreichen.

5. Die Torte im aufgeheizten Backrohr bei 200 Grad auf dem Backofenboden eine halbe Stunde backen (Gas 3, Umluft 180 Grad ). Dann bei 180 Grad eine halbe Stunde auf der 2. Leiste von unten fertigbacken (Gas 2-3, Umluft 160 Grad ). In der geben wenigstens 5 Stunden abkühlen, damit die Füllung bei dem Anschneiden nicht ausläuft. In Stückchen schneiden und in der geben zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gedeckte Brombeertorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche