Gedämpfter Kabeljau mit

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • Salz
  • 1 Teelöffel Butter
  • 250 g Fleischtomaten
  • 50 g Paprikas;eingelegt
  • 1 EL Paradeismark
  • 0.5 EL Sojasauce
  • 1 EL Kapern
  • Abascosauce
  • 1 Zucker
  • 1 Zitrone
  • 2 Stengel Petersilie; krau

50 g Paprikas;eingelegt, rot Pfeffer;schwarz, gemahlen gemahlen

Den Fisch abspülen, abtrocknen, mit Saft einer Zitrone beträufeln, mit Salz würzen. Zugedeckt im Kühlschrank einmarinieren. Den trockenen Dämpfeinsatz des Fischtopfes mit weicher Butter einpinseln. Die Paradeiser häuten, dann halbieren und entkernen. Mit Paprika, Paradeismark und und Sojasauce im Handrührer oder mit dem elektrischen Mixstab glatt zermusen. Die Kapern grob hacken und zum Püree Form. Mit ein klein bisschen Tabascosauce, Saft einer Zitrone, Zucker, Salz und ausreichend Pfeffer würzen. Zugedeckt abgekühlt stellen.

Die Zitrone zackenförmig halbieren, so dass ein Stern entsteht.

Wasser im Fischtopf erhitzen, die Kabeljausteaks auf den Einsatz legen und bei geschlossenem Deckel 2 min dämpfen. Dann auf die andere Seite drehen und nochmal 3 bis 4 min bei geschlossenem Deckel dämpfen.

Gedämpfte Steaks mit der Sauce anrichten, mit Zitronenstern und Petersilie garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gedämpfter Kabeljau mit

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche