Gedämpfter Fisch - Ca hap

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 15 g Shiitake-Schwammerln (getrocknet)
  • 50 g Glasnudeln
  • 1 Karotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Sojasauce (hell)
  • 2 EL Suppe
  • 1 Salz
  • 1 Ingwerpulver
  • 1 Pfeffer
  • 100 g Schweinefleisch; hauchdünn geschnitten
  • 750 g Seezungenfilets
  • 6 EL Kokosmilch
  • 3 Frühlingszwiebeln Oder
  • 1 Bund Schnittlauch

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Schwammerln 1 Stunde einweichen, herausnehmen, Stiele entfernen und Hüte in Streifchen schneiden.

Glasnudeln 30 Min. einweichen, herausnehmen und in kurze Stückchen schneiden.

Karotte in zündholzdünne Streifchen schneiden, Knoblauchzehe pressen. Salz, Suppe, Sojasauce, Ingwerpulver und Pfeffer durchrühren. Alle diese Ingredienzien mit den Pilzen, den Glasnudeln sowie dem Fleisch mischen.

Die Fischfilets in eine ofenfeste geben legen und die vorbereiteten Ingredienzien darüber gleichmäßig verteilen. Die geben in ein Wasserbad stellen und in den auf 180 Grad aufgeheizten Herd schieben. 30 Min. gardünsten, herausnehmen und mit Kokosmilch begießen. Schnittlauch oder Frühlingszwiebeln in Rollen schneiden und über das Fischgericht streuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gedämpfter Fisch - Ca hap

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche