Gedämpfte Teigtaschen mit Hühnerfleisch, Ingwer und süß-scharfer Chilisauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die gedämpften Teigtaschen:

  • 12 Stk. Wantan-Teigblätter (tiefgekühlt im Asiamarkt erhältlich)
  • 1 Stk. Hühnerbrust
  • 2 Stk. Ingwer (Scheiben, frisch)
  • 1/2 Stk. Knoblauchzehen
  • 100 g Mungbohnensprossen (Sojasprossen)
  • 1 Handvoll Petersilie
  • 1 EL Sojasauce
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 1 TL Sesamöl
  • 1 Stk. Ei

Für die Sauce:

  • 1 EL Zucker (braun)
  • 125 ml Sojasauce
  • 1 Stk. Chilli

Für die gedämpften Teigtaschen mit Hühnerfleisch, Ingwer und süß-scharfer Chilisauce das Hühnerfleisch fein hacken oder durch den Fleischwolf drehen.

Petersilie waschen und sehr fein schneiden.
Ingwer und Knoblauch schälen und klein hacken.
Sojasprossen waschen und etwas zerkleinern.
Alle Zutaten vermengen und mit Kurkuma, Sojasauce und Sesamöl würzen.

Das Ei verquirlen.
Wantan-Teigblätter leicht antauen lassen und je 1 Löffel Hühnerfülle daraufsetzen.
Die Ränder mit dem Ei bestreichen – dieses dient als Klebstoff.
Zu Teigtaschen zusammendrehen oder falten.

Einen gelochten Behälter mit Öl einstreichen und die Hühnerteigtaschen 10 Minuten bei 100° C dämpfen.

Für die Sauce braunen Zucker karamellisieren und mit Sojasauce ablöschen.
Etwas einreduzieren lassen.
Frühlingszwiebel und Chili fein hacken und unter die Sauce rühren.

Gedämpfte Wantans mit der süß-scharfen Chilisauce als Vorspeise servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 2 0

Kommentare15

Gedämpfte Teigtaschen mit Hühnerfleisch, Ingwer und süß-scharfer Chilisauce

  1. zorro20
    zorro20 kommentierte am 02.10.2015 um 13:57 Uhr

    wunderbar

    Antworten
  2. Andy69
    Andy69 kommentierte am 09.07.2015 um 21:15 Uhr

    toll

    Antworten
  3. minikatze
    minikatze kommentierte am 30.05.2015 um 07:58 Uhr

    Klingt lecker!

    Antworten
  4. littlemisscurious149
    littlemisscurious149 kommentierte am 24.05.2015 um 01:48 Uhr

    Hört sich sehr gut an :)

    Antworten
  5. rbe3185
    rbe3185 kommentierte am 10.04.2015 um 12:33 Uhr

    ich liebe sie...

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche