Gedämpfte oder Gebackene Birnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Stück Birnen (Erde)
  • 30 g Rohmarzipan (Erde)
  • 30 g Mascobadozucker (Erde)
  • 20 g Honig (Erde)
  • 1 Prise Weißer Pfeffer (Metall)
  • 30 g Sesam (schwarz, gemörsert) (Wasser)
  • 20 g Aranzini (kandierte Orangen) (Holz)
  • 1 Prise Orangenschalen (getrocknet) (Feuer)

Birnen waschen und aushöhlen und in heißes Wasser einlegen.

Vorbereitungsarbeiten


E Marzipan, Mascobadozucker, Honig.
M mit 1 Prise weißen Pfeffer,
W dem gemörserten Sesam und
H klein gehackten Aranzini vermengen und
F 1 kleine Prise getrocknete Orangenschalen unter die Masse rühren.

Die Birnen nun mit dieser Masse befüllen und 40-50 Minuten gar dämpfen.

Wirkung
kühlend, Säfte aufbauend, befeuchtend, stärkt das Yin, v.a. das Lungen Yin

Empfehlung

bei trockenem Husten oder Halsentzündung

Tipp

Mit 6 g des chinesischen Krauts Chuan Bei Mu(in die Fülle einarbeiten) können Sie dem Gericht noch mehr von der therapeutischen Wirkung zur Befeuchtung der Lunge zufügen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Gedämpfte oder Gebackene Birnen

  1. Andy69
    Andy69 kommentierte am 09.07.2015 um 21:16 Uhr

    toll

    Antworten
  2. liss4
    liss4 kommentierte am 27.11.2014 um 09:29 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche