Gedämpfte Fleischknödel.

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Rindfleisch
  • 500 g Kalbfleisch
  • 500 g Schweinefleisch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatblüte
  • 2 Eier
  • 1 lg Zwiebel
  • Semmelbrösel
  • 160 g Butter
  • Kalbsknochenbrühe

1/2 kg Rindfleisch, 1/2 kg Kalbfleisch und 1/2 kg Schweinefleisch schneidet man in Stückchen, treibt es dreimal durch die Fleischmaschine bzw. hackt es sehr fein, gibt dazu Salz, Pfeffer, ein kleines bisschen Muskatblüte, 2 gesamte Eier, eine große geriebene Zwiebel und soviel fein geriebene Ssemmel, dass ein festesr, ebener Klopsteig entsteht. Daraus formt man längliche Fleischknödel, wendet sie in geriebener Semmel, brät sie in 16 dkg Butter auf beiden Seiten hellbraun, giesst vorsichtig nach und nach ein kleines bisschen Knochenbrühe zu und dämpft die Fleischknödel noch 10 min. In Gläser gefüllt, mit der Sauce übergossen und 50 Min. sterilisiert.

Beim Gebrauch kann man die Sauce mit ein kleines bisschen süsser Schlagobers zum Kochen bringen, mit angerührtem Erdäpfelmehl ein kleines bisschen vedicken, übe die Fleischknödel gießen und mit Bratkartoffeln anrichten.

sämtlicher : Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel,

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gedämpfte Fleischknödel.

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche