Gebundene Weinsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Schalotten (fein geschnitten)
  • 1 Chilischote, grob geschnitten
  • 1 Prise Safran
  • 1 Teelöffel Mehl
  • 250 ml Weisswein
  • 500 ml Kalbsfond
  • 3 Scheiben Toastbrot
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Kernlose Weintrauben
  • 2 Eidotter
  • 100 ml Schlagobers
  • 1 EL Schnittlauch (fein geschnitten)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Butter

Die Schalotten in der Butter anschwitzen, Chili und Safran dazugeben und mit wenig Mehl bestäuben. Wein und Kalbsfond dazugeben und ungefähr 10 Min. auf kleiner Flamme sieden. Durch ein Sieb passieren.

Das Toastbrot würfelig schneiden und gemeinsam mit der Knoblauchzehe in Butter kross rösten. Aus der Bratpfanne nehmen und auf Küchenpapier abrinnen.

Die Trauben häuten.

Eidotter und Schlagobers mixen und ein klein bisschen heisse Suppe dazugeben. Die Suppe nachwürzen und die Trauben darin erhitzen. Jetzt die Eidotter-Schlagobers-Mischung hinzufügen und nicht mehr machen. Mit den Croutons und Schnittlauch bestreut zu Tisch bringen.

ml

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebundene Weinsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche