Gebratenes Schweinfleisch im Wok

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für 4 Personen:

  • 3 EL Sojasauce (hell)
  • 2 EL Reiswein
  • 4 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 EL Sesamöl
  • 400 g Schweinefleisch (Nuss)
  • 12 Morcheln (getrocknet)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Haselnussgrosses Stück Ingwer
  • 100 g Cashewkerne (ungesalzen)
  • 3 EL Pflanzenöl (neutral)
  • 200 g Bambussprossen
  • 50 g Bohnenkeime (frisch)

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Schritt 1

2 Suppenlöffel Sojasauce mit dem Reiswein, 1 Suppenlöffel Pfeffer, Salz, Maisstärke und 1/2 Suppenlöffel Sesamöl durchrühren. Das Schweinefleisch in 2 mm schmale Scheibchen, die Scheibchen in 4 cm große Quadrate schneiden. In der Marinade etwa 15 Min. ziehen.

Schritt 2

Die Morcheln 10 Min. in warmem Wasser einweichen. Anschliessend abspülen, von holzigen Stellen befreien und kleinschneiden. Den Ingwer abschälen und klein hacken. Die Schale der Zwiebel entfernen und in schmale Ringe schneiden.

Schritt 3

Die Cashewkerne im Wok (wenn es sein muss auch eine hohe Bratpfanne) goldgelb rösten und herausnehmen. Das Pflanzenöl und das übrige Sesamöl im Wok erhitzen, die Zwiebelringe und den Ingwer darin glasig rösten.

Schritt 4

Das Fleisch unter Rühren 5 Min. rösten, herausnehmen. Die Cashewkerne, die Bambussprossen, die Bohnenkeime sowie die Morcheln im Wok unter Rühren 3 Min. rösten. Mit Sojasauce, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Das Fleisch einrühren.

Schritt 5

Die restliche Maizena (Maisstärke) mit ein kleines bisschen Wasser mixen, in den Wok gießen, bei starker Temperatur unter Rühren zirka 1 Min. durchkochen. Heiss zu Tisch bringen. Dazu vielleicht Langkornreis.

23 g Kohlenhydrate

News, Wok, Asien

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gebratenes Schweinfleisch im Wok

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 31.10.2015 um 19:48 Uhr

    Bohnenrezept würde ich aber auch nicht dazu sagen

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche