Gebratenes Schweinefleisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Schweinefleisch ohne
  • Knochen

Sauce:

  • 2 Frühlingszwiebeln; in
  • 3cm-Stückchen geschnitten
  • 3 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 2 EL Hoisinsauce
  • 2 Teelöffel Sherry (trocken)
  • 0.5 Teelöffel Flüssiger Rauch (Liquid
  • Smoke)
  • 0.3333 Tasse Wasser (oder Brühe)
  • 0.25 Teelöffel Lebensmittelfarbe

Flüssiger Rauch ist nur notwendig, wenn das Fleisch nicht geräuchert ist.

Vom Fleisch das Ganze Fett zurechtschneiden und in zirka 2, 5cm x 10cm x 12mm Streifchen schneiden, in eine geeignete Schüssel Form. Sauce anrühren, über das Fleisch Form und gut mischen. Eine Nacht lang einmarinieren. Backrohr auf 200 °C vorwärmen, eine Schale mit kochend heissem Wasser auf den unteren Bratrost stellen. Das Fleisch auf den obersten Bratrost auf Pergamtenpapier legen. 45 min bei 200 °C gardünsten, auf die andere Seite drehen und eine weitere halbe Stunde rösten, bis das Fleisch gar ist. Aus dem Herd nehmen, abgekühlt bzw. heiß zu Tisch bringen. Ergibt mit ein klein bisschen Gemüse und einigen Stücken hargekochter Eiern eine gute Füllung für Dim-Sum.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratenes Schweinefleisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche