Gebratenes Rindfleisch Mit Mango

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Rinderhüfte
  • 1.5 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 EL Sherry (trocken)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Teelöffel Zucker
  • 4 EL Öl
  • 1 Mangos
  • 3 Jungzwiebel
  • 2 Ingwer (frisch)
  • 4 Knoblauchzehen

Sauce:

  • 2 EL Sojasauce
  • 3 EL Sherry (trocken)
  • 0.5 Teelöffel Maizena (Maisstärke)

Das Fleisch zu Beginn in möglichst schmale Scheibchen, dann diese in Vierecke von 2x2 cm schneiden.

Sojasauce, Sherry, Maizena (Maisstärke), ein bisschen Salz, ein paar Umdrehungen schwarzen Pfeffer sowie den Zucker durchrühren.

Über das Fleisch Form, vermengen und ungefähr 10 min einmarinieren. Das Backrohr auf 70 Grad vorwärmen und eine Platte mitwärmen.

Das Fleisch sehr gut abrinnen und in 2 Portionen teilen.

Salzen und mit Pfeffer würzen. Jede Einheit in ein kleines bisschen sehr heissem Öl auf der ersten Seite ohne zu Wenden knapp eine Minute rösten. Danach auf der anderen Seite nur noch 20 Sekunden weiterbraten.

Das Fleisch auf der Stelle auf die vorgewärmte Platte Form und im 70 Grad heissen Herd 15-20 Min. nachgaren.

Die Frühlingszwiebeln mitsamt Röhrchen diagonal in Ringe schneiden. Den Ingwer abschälen, in ganz feine Streifchen schneiden. Den Knoblauchzehe enthäuten und klein hacken.

Alle Ingredienzien für die Sauce durchrühren. Kurz vor dem Servieren die Bratpfanne wiederholt erhitzen. Die Frühlingszwiebeln, den Ingwer sowie den Knoblauch beigeben und unter Wenden 1 Minute rösten. Die Mangoschnitze beigeben und 1 Minute mitbraten. Das Fleisch beigeben, die Sauce darübergiessen und das Ganze nur noch derweil machen, bis die Flüssigkeit leicht bindet. Sofort zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratenes Rindfleisch Mit Mango

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche