Gebratenes Mischgemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 3 Grosse Karotten
  • 250 g Bohnen
  • 1 Viertel Karfiol
  • 1 Kleine Halber Krautkopf
  • 3 Teelöffel Ghee (oder Öl)
  • 0.5 Teelöffel Senfsamen
  • 8 Curry (Blätter)
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 2 Teelöffel Ingwer (frisch, gerieben)
  • 1 Teelöffel Kurkuma (gemahlen)
  • 0.25 Teelöffel Chili-Gewürz
  • 1.5 Teelöffel Salz bzw. nach Lust und Laune

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Die Karotten schaben und in streichholzdünne Streifchen schneiden. Die Bohnen abziehen und in schräge Stücke schneiden. Den Karfiol in Scheibchen schneiden, ein wenig von dem Stielansatz an den Rosen. Den Kohl grob zerpflücken.

In einem großen Kochtopf die Senfsamen sowie die Curryblätter zwei min in heissem ghee oder evtl. Öl unter Rühren rösten. Kurkuma, Ingwer, Knoblauch und Chili ein bis zwei min mitrühren, dann Karotten, Bohnen und Karfiol dazugeben. Bei mittlerer Hitze rühren, bis die Gemüse halbgar sind, den Kohl dazugeben und weiter rühren und auf die andere Seite drehen und noch weitere fünf min machen, bis alle Gemüse gar, aber noch knusprig sind. Salzen. Noch zwei min bei geschlossenem Deckel weichdünsten. Sofort auftragen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratenes Mischgemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche