Gebratenes Kabeljaufilet auf Essiglinsen und weissem Balsamicoschaum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Kabeljaufilets:

Essiglinsen:

  • 2 dag Olivenöl
  • 3 dag Schalotten (gewürfelt)
  • 1 Knoblauchzehen (fein gewürfelt)
  • 10 cl Balsamicoessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Thymian (gehackt)
  • 2 Dicke Scheibchen von einer jungen Knoblauchknolle
  • 5 cl Fischfond
  • 4 dag Butter
  • 1 Teelöffel Petersilie (gehackt)

Weisser Balsamicoschaum:

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Schalotten (gewürfelt)
  • 5 cl Balsamicoessig (weiss)
  • 10 cl Fischfond
  • Salz
  • Pfeffer
  • 10 cl Krem double
  • 3 dag Butter (kalt)
  • 1 Esslöffel Schlagobers (geschlagen)
  • Kerbelstengel (gezupft)

Das Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen. Die Kabeljaufilets in die Bratpfanne setzen, ordentlich anbräunen. Wenden, die Küchenkräuter beifügen, mit Pfeffer und Salz würzen und gemächlich fertig brutzeln. Kurz vor dem Servieren mit der Butter glasieren.

Essiglinsen: Das Olivenöl in einem Kochtopf heiß machen. Darin die Schalotten sowie den Knofel kurz anrösten, mit dem Essig löschen und ein klein bisschen aufbrühen. Die in Leitungswasser eingeweichten Linsen in ein Sieb giessen, abrinnen lassen, zu dem Essig geben und mit Pfeffer würzen. Den Thymian und zwei dicke Scheibchen jungen Knofel beifügen. Mit dem Fischfond auffüllen und abgedeckt leicht auf kleiner Flamme sieden lassen, bis die Flüssigkeit beinahe verkocht ist. Den Knofel herausnehmen und alles zusammen mit Salz würzen. Die Linsen mit der Butter binden und die gehackte Petersilie darunter geben.

Balsamicoschaum: Olivenöl in einer Sauteuse erhitzen und die Schalottenwürfel dadrin anschwitzen. Mit Balsamico löschen, mit Fischfond auffüllen und mit Pfeffer und Salz würzen. alles zusammen auf ein Drittel aufbrühen lassen und danach die Krem double beigeben. Erneut auf ein Drittel verkleinern lassen, mit kalter Butter aufmixen und die Schlagobers darunter geben. Das Kabeljaufilet mit den Essiglinsen auf einem Teller anbieten, mit dem weissen Balsamico-schaum überziehen und mit Kerbelstengel aufbrezeln.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratenes Kabeljaufilet auf Essiglinsen und weissem Balsamicoschaum

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche