Gebratenes Huhn mit Erdnüssen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Hühnerbrust
  • 250 ml Orangensaft
  • 250 g Broccoli (in kleine Röschen zerteilt)
  • 1 Paprikaschoten (rot)
  • 250 g Maiskölbchen
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • 2 Esslöffel Sesamöl
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 2 Esslöffel Sesamkörner (geröstet)
  • 60 g Erdnüsse (geröstet, ungesalzen)
  • 2 Teelöffel Stärkemehl
  • Reis oder Nudeln

Zum Anrichten:

Für Gebratenes Huhn mit Erdnüssen das Pflanzen- und Sesamöl in einer schweren Pfanne oder einem grossen Wok erhitzen. Die Hähnchenbruststreifen darin ungefähr 4-5 Min. anbratenn, bis sie braun sind.

Broccoli, rote Paprikaschote und Mais hinzugeben und weitere 1 bis 2 Min. brutzeln.

Die Sojasauce in der Zwischenzeit mit Stärkemehl und Orangensaft vermischen. Das Hühnerfleisch und Gemüse damit übergießen. Stetig umrühren, bis die Sosse leicht eindickt.

Erdnüsse und Sesam beifügen und weitere 3- 4 Min. pfannenbraten.

Das Gebratenes Huhn mit Erdnüssen mit Nudeln oder Reis servieren.

 

Tipp

Achten Sie darauf, für das Gebratenes Huhn mit Erdnüssen ungesalzene Erdnüsse zu verwenden, damit das Gericht nicht zu salzig wird.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratenes Huhn mit Erdnüssen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche