Gebratenes Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 EL Sesamöl
  • 2 EL Sesamsamen (hell)
  • 5 EL Sojasauce
  • 1 Karotte
  • 2 Zwiebel
  • 100 g Knollensellerie
  • 1 Zucchini
  • 0.5 Paprika
  • 1 Teelöffel Curry
  • 100 g Butter (weich)
  • 3 EL Weissweinessig
  • 3 Gewürznelken
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Unbehandelte Limette; Schale und Saft
  • Zimt (gemahlen)
  • Pfeffer
  • Salz

E I N R E Z E P T V O N:

  • Christian Henze http://www.mdr.de hier-ab vier

Die Karotte, die Zwiebeln und den Sellerie abschälen. Die Zucchini abspülen und reinigen. Paprika abspülen und die Samen sowie Samenwände entfernen. Das Gemüse ½ cm dicke Streifchen schneiden.

Zimt, Curry, Nelken 5 El Sesamöl und 1 El Sesamsamen durchrühren. Den Knoblauchzehe häuten und ausdrücken und dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse mit der Marinade mischen und 3 Stunden ziehen.

Den Wok (man kann auch eine Bratpfanne nehmen) erhitzen. Das Gemüse aus der Marinade heben und 2-3 Min. herzhaft darin anbraten. Die Marinade, die Sojasauce und den Weinessig einrühren, einmal zum Kochen bringen.

Mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse auf Teller gleichmäßig verteilen und zu Tisch bringen.

Tipp: Zucchini sind eine Kürbissorte und damit kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich - genau das Richtige für eine leichte Kost!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratenes Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche