Gebratenes Gemüse mit Hirsegratin und Schnittlauchjogurt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 150 g Verschiedene Gemüsesorten wie Brokkoli, Karfiol (Blumenkohl), Zucchini, Auberginen, Karotten, Gelbe Rüben usw.

Gratinmasse:

Schnittlauchjogurt:

Alle Gemüsesorten in Salzwasser kochen oder knackig dämpfen und in Eiswasser kalt abschrecken.
Inzwischen die sehr fein gehackte Zwiebel bei kleiner Temperatur in etwas Olivenöl andämpfen. Die Hirse dazugeben, kurz mitanschwitzen und mit der Bouillon ablöschen. 20 Minuten leicht kochen, dabei öfters umrühren. Etwas auskühlen lassen. Die Hirse mit Ei, Obers, Milch und Gewürzen verrühren. Die Gratinmasse über dem Gemüse verteilen mit Grana Padano bestreuen und im Backofen bei 200 °C ca. 8 – 10 Minuten goldbraun überbacken. Mit frischen Kräutern garnieren. Das Schnittlauchjogurt extra dazu servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare4

Gebratenes Gemüse mit Hirsegratin und Schnittlauchjogurt

  1. JJulian
    JJulian kommentierte am 26.11.2015 um 10:37 Uhr

    gut

    Antworten
  2. enschi
    enschi kommentierte am 31.07.2014 um 21:33 Uhr

    Sehr sehr gut meine Familie war begeistert

    Antworten
  3. Yoni
    Yoni kommentierte am 14.05.2014 um 06:14 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. hsch
    hsch kommentierte am 09.02.2014 um 22:05 Uhr

    gutes Rezept zum Abnehmen

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche