Gebratenes Fischfilet auf Mangold

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

später mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Das Fischfilet in Stückchen kleinschneiden, mit Pfeffer und Salz in Fett anbräunen, mit ein klein bisschen Minze, Butter, Zitronenscheibchen und Basilikum durchziehen lassen.

Das Mangoldgrün in Streifchen kleinschneiden und in Öl anschwitzen. Den Kirschsaft mit Essig, Bratenfond, Salz und Pfeffer einreduzieren, die Kirschen dazufügen und mit Honig, Fruchtlikör, und Maizena abrunden.

Zunächst den Mangold auf einem Teller anbieten, das Quinoa daneben setzen und den Fisch darüber setzen.

Alles mit Zitronenscheibchen aufbrezeln und mit Kirsch-Likör-Sauce beträufeln.

Qualitätswein 'trocken' aus Baden.

Tipp: Als Alternative zum frischen Basilikum können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Gebratenes Fischfilet auf Mangold

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche