Gebratener Ziegenkäse mit grünem Zwiebelgemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 250 g Ziegen-Rollenkaese
  • 2 Bund Lauchzwiebeln
  • 200 g Blattspinat
  • 1 Schalotte (fein geschnitten)
  • 1 Semmeln
  • 1 Prise Muskat
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl (zum Anbraten)

Den Ziegenkäse in Scheibchen schneiden und in den Brotbröseln auf die andere Seite drehen. In einer Bratpfanne mit Olivenöl den Käse kurz anbraten. Die Lauchzwiebeln reinigen, der Länge nach halbieren und in 3 cm lange Stückchen schneiden. In einer Bratpfanne mit Olivenöl die Lauchwiebeln anschwitzen, dann warm stellen.

Spinat reinigen und abspülen. Schalotte in einer Bratpfanne mit Olivenöl anschwitzen, Spinat dazugeben und zusammen fallen. Frühlingszwiebeln mit Spinat vermengen und mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen. Auf Tellern anrichten und darauf den gebratenen Ziegenkäse Form. Mit Bagüttebrot zu Tisch bringen.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat fast den ganzen Bedarf an Mangan und Ballaststoffen deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gebratener Ziegenkäse mit grünem Zwiebelgemüse

  1. Liz
    Liz kommentierte am 22.11.2015 um 18:03 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche