Gebratener Zander Mit Basilikumsauce, Paradeiser & Zucchini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zander (ca. 1, 5 kg)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 3 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl

Sauce:

  • 100 ml Weisswein (trocken)
  • 1 Schalotte
  • 100 g Butter

Geschmorte Zucchini:

  • 200 ml Fischfond
  • 1 Zucchini
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Zucchini
  • 2 Strauchtomaten
  • 50 g Butter
  • Salz
  • Zitrone
  • Evtl. Safranfäden
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Basilikum

Beilage:

  • Salzkartoffeln

Gebratener Zander mit Basilikumsauce, Paradeiser und geschmorten Zucchini

Den Zander schuppen, filieren und mit einer Pinzette die Gräten entfernen. Das Zanderfilet auf der Hautseite leicht melieren. Das Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl erhitzen und den Zander auf der Hautseite anbraten. Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen.

Kleine Cherrytomaten mitbraten. Basilikumblätter und eine Knoblauchzehe (in der Schale) kurz vor Schluss dazugeben.

Für die Sauce die Schalottenwürfel und Basilikum (auch Stiele) in Butter anschwitzen. Mit trockenem Weisswein löschen, folgend den Fischfond aufgießen. Um die Hälfte reduzieren. Den Fond passieren und eiskalte Butterwürfel unterziehen.

Mit Safran, Salz, Pfeffer und vielleicht Saft einer Zitrone nachwürzen.

Paradeiser enthäuten, entkernen und würfelig schneiden. Basilikum in kleine Blättchen schneiden. Die heisse und aufgeschäumte Sauce über die Tomatenwürfel und den Basilikum Form. Fertig zum Anrichten.

Zucchini mit der Schale in schmale Scheibchen schneiden. Butter in der Bratpfanne erhitzen, Zucchini hinzfügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Evtl. Knoblauchzehe (i. D. Schale) dazugeben. In der Backröhre etwa 5-8 Min. dünsten. Kurz vor dem Anrichten Basilikum dazugeben.

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratener Zander Mit Basilikumsauce, Paradeiser & Zucchini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche