Gebratener Zander Auf Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 md Erdapfel (festkochend)
  • 1 md Kohlrabi
  • 2 Jungzwiebel
  • 140 g Butter (zimmerwarm)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 150 ml Fischfond oder Wasser
  • 0.5 Bund Brunnenkresse; oder evtl.
  • 1 carton Gartenkresse
  • 4 Zanderfilets a 140 g, mit Haut, küchenfertig
  • Zitronen (Saft)
  • 2 EL Pflanzenöl
  • Muskat

Erdäpfeln und Kohlrabi reinigen, von der Schale befreien und in feine Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln reinigen, grobes Grün entfernen und in feine Ringe schneiden.

Die Frühlingszwiebeln in einer Bratpfanne mit 1 El Butter glasig andünsten. Die Erdäpfeln hinzfügen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Fischfond hinzugießen, die Erdäpfeln al dente gardünsten und zur Seite stellen.

Die Brunnenkresse abspülen, abtrocknen und auslesen. abschneiden und mit der übrigen Butter mischen.

Den Zander mit Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone würzen. Den Fisch mit der Hautseite zuerste im Öl rösten. Wenden und die andere Seite ebenfalls rösten.

Die Kressebutter unter das Erdapfel-Kohlrabi-Gemüse rühren, mit Salz, Pfeffer, frisch geriebener Muskat nachwürzen und das Gemüse mit dem Zander auf Tellern anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratener Zander Auf Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche