Gebratener würziger Käse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 275 g Paneer
  • 3 Teelöffel Kurkuma
  • 3 Teelöffel Salz
  • 1 EL Ghee
  • 1 EL Koriander (Blätter)
  • 1 Zitrone oder Limone

Um Paneerstuecke zu rösten, eignet sich sehr gut eine schwere Braatpfanne. Benutzen Sie zum Umwenden einen Spatel, damit die sich bildende Kruste nicht verletzt wird. Aus Paneer sich auch Pakoras herstellen. Tauchen Sie die Paneerstuecke hierzu in einen gewürzten Kichererbsenteig und in Öl herausbacken Sie sie, so wie es im nächsten Rezept beschrieben wird.

Den Paneer kochen und für 10 min mit einem Gewicht beschweren, sodass der Käse zwar fest, aber noch ziemlich nass ist. Den gepressten Käse in Stückchen von ca. 10 cm Länge, 5 cm Breite und 1- 2, 5 cm Dicke schneiden. Den Kurkuma sowie das Salz in einer kleinen Backschüssel mischen und die nassen Paneerscheiben, eine nach der anderen, leicht in der Mischung wälzen, sodass beide Seiten dünn und gleichmässig bedeckt sind. Wenn die Gewürzmischung zu dick ist, reicht sie nicht für alle Stückchen aus. 1 El. Ghee erhitzen und so viele Stückchen einfüllen, wie bequem auf die Bratpfanne passen. Die Scheibchen bei mässiger Hitze auf jeder Seite 4-5 min rösten, bis sie hellbraun werden und mit einer dünnen Kruste überzogen sind. Mit gehackten Korianderblättern und 1 Scheibe Zitrone bzw. Limone garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratener würziger Käse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche