Gebratener Stangenspargel mit Kassler

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Stangenspargel (frisch)
  • 150 g Kassler
  • 1 Schalotte
  • 30 g Butter
  • 0.5 Tasse Hühnersuppe
  • 1 Paradeiser
  • Erdnussöl; zum Anbraten
  • Kerbel (zum Garnieren)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Sojasauce

Ein Spargelrezept für Feinschmecker:

Den Stangenspargel abschälen, die Enden klein schneiden. Alle Stangen diagonal in etwa 1cm dicke Stückchen schneiden. Den Kassler in Streifchen schneiden und in Erdnussöl anbraten. Darauf der Paradeiser würfelig schneiden, zum Fleisch hinzfügen und warm halten.

Um den Stangenspargel zu rösten, wird eine Bratpfanne ein klein bisschen vorgeheizt. Die Spargelabschnitte in Erdnussöl scharf anbraten. Die Schalotte würfeln und sie mit der Butter zum Stangenspargel Form. Einige Sekunden weiterbraten. Daraufhin mit zu Beginn wenig Hühnersuppe löschen und durchschwenken. Denn die Sauce darf nicht dünnflüssig werden, sondern soll am Stangenspargel haften. Mit Salz, Pfeffer und Sojasauce nachwürzen. Den Stangenspargel anrichten und mit den Kasslerstreifen, Tomatenwürfeln und Kerbel garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratener Stangenspargel mit Kassler

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche