Gebratener Seeteufel auf Salaten mit Biervinaigrette

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Die Biervinaigette:

  • 2 lg Zwiebeln (klein gehackt)
  • 200 ml Gutes Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 50 ml Weissweinessig
  • 100 ml Balsamicoessig
  • 150 ml "Lucifer"-Bier aus Belgien
  • (herzhaft blond), ersatzw.
  • Ein dt. Pils
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Teelöffel Senf
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 2 Zweig Majoran

Fisch:

  • 400 g Seeteufelfilet
  • Salz
  • Schw. Pfeffer a.d. Mühle
  • 250 g Herrenpilze (frisch)
  • 2 EL Mehl
  • 0.5 piece Eichblattsalat
  • 0.5 piece Lollo Rosso
  • 1 sm Kopf Raddicio
  • 12 Kapuzinerkresseblätter
  • 80 g Butter (oder Butterschmalz)
  • 3 EL Balsamicoessig
  • 4 Kapuzinerkresseblüten

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Für die Salatsauce die Zwiebeln in zwei Esslöffeln Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl glasig weichdünsten.

Weissweinessig, Balsamico und Bier in einem Gefäß vermengen. Zwiebeln mit der Flüssigkeit löschen und alles zusammen ca. eineinhalb bis 120 Minuten bei geringer Temperatur gardünsten, bis die Zwiebeln komplett weich sind. Zwiebeln mit der Flüssigkeit zermusen und abkühlen.

Salz, Pfeffer und Senf in eine geeignete Schüssel Form, Zwiebel-Essig- Mischung hinzfügen und mit dem Mixer herzhaft verrühren.

Als nächstes gemächlich das übrige oel dazugeben. Zum Schluss unter durchgehendem Rühren mit 150 ml Wasser verdünnen. Küchenkräuter von den Stielen zupfen, dann klein hacken und unter die Salatsauce rühren.

Seeteufelfilets in Medaillons schneiden und mit Pfeffer und Salz würzen. In Mehl auf die andere Seite drehen. Herrenpilze reinigen und abspülen und in Scheibchen schneiden. Blattsalate abspülen und auf vier Tellern kreisförmig zum Bouquet legen. Die Kapuzinerkresseblätter dazwischenstecken.

Seeteufelfilets in Butter beziehungsweise Butterschmalz anbraten. Aus der Bratpfanne nehmen und warm stellen. Danach im gleichen Fett die Herrenpilze rösten, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

Die Seeteufelfilets wiederholt in die Bratpfanne zu den Pilzen Form, wiederholt auf die andere Seite drehen und dann mit dem Balsamico löschen.

Schwammerln mit der Balsamessigsauce über das Salatbouquet Form, die Fischmedaillons darauf gleichmäßig verteilen. Mit Kapuzinerkresseblüten garnieren.

Die Salatsauce sollte schon am Tage vorher zubereitet werden und kann auf Vorrat gemacht werden. Im Kühlschrank im Schraubglas aufheben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratener Seeteufel auf Salaten mit Biervinaigrette

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche