Gebratener Langkornreis, thailändisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Reis (parboiled)
  • 200 g Schweinefleisch (mager)
  • In streifen geschnitten
  • 200 g Krebsschwänze (roh, geschält)
  • 3 EL Erdnussöl
  • 1 Zwiebel (gross)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Shrimpspaste
  • 2 Teelöffel Chilisauce
  • 2 Abgezogene, gewürfelte
  • Paradeiser
  • 3 Eier
  • 5 Frühlingszwiebeln, in schmale
  • Ringe (geschnitten)
  • 1 EL Petersilie (feingehackt)

Langkornreis in ca. 0, 5 l Wasser körnig machen, auf einem Brett auslegen und komplett auskühlen. In einer hohen Bratpfanne Öl erhitzen, die fein gehackte Zwiebel und die zerdrückte Knoblauchzehe darin glasig anbraten, dann Fleischstreifen dazugeben und bei starker Temperatur 2 bis 3 min herzhaft anbraten, die Krebsschwänze hinzufügen, weitere 3 bis 4 min anbraten. Anschließend Langkornreis, Salz und Shrimps - Paste, Chili - Sauce sowie geschälte, entkernte Paradeiser in Stücken hinzufügen, weiterrühren bis das Ganze erhitzt ist.

Verquirlte Eier darübergeben und unter Rühren gut stocken.

Zuletzt die in feine Ringe geschnittenen Frühlingszwiebeln einrühren und mit Petersilie bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratener Langkornreis, thailändisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche