Gebratener Langkornreis mit verschiedenen Ingredienzien

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Reis
  • 1 Vietnamesische Schweinewurst etwa 100 g)
  • 2 Stangen Schalottenlauch
  • 1 Bund Koriander (Zweige)
  • 1 Salatgurke
  • 2 Eier
  • 30 g Kleine, getrocknete Krebsschwänze

Bereitstellen:

  • 375 ml Wasser
  • 1 lg Zwiebel
  • 3 EL Öl
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer
  • 4 EL Nuoc-mam-Sauce (verdünnt)

(com rang thap cam)

Vorbereiteten Langkornreis in Wasser machen. Gekochten Langkornreis aus dem Kochtopf nehmen, zerbröckeln und 2 Stunden auskühlen.

Wurst im Wasserbad 15 Min. dämpfen, leicht auskühlen und in feine Scheibchen schneiden.

Schalottenlauch und Koriander-Zweige kurz abspülen, abtrocknen und feinhacken.

Salatgurke abspülen und diagonal in feine Scheibchen schneiden.

Zwiebel von der Schale befreien und in feine Scheibchen schneiden.

Eier schlagen leicht mixen.

1 El Öl in der Bratpfanne erhitzen, Eier einfüllen und ein Omelett backen, mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen und auskühlen. Mit ein kleines bisschen Schalottenlauch überstreuen, aufrollen und in schmale Streifen schneiden.

Getrocknete Krebsschwänze in lauwarmem Wasser etwa 15 min einweichen und dann abrinnen.

Das übrige Öl in der Bratpfanne erhitzen, Salz und ein paar Zwiebelscheiben zufügen und rasch schwenken.

Langkornreis sowie Wurst, Krebsschwänze und die übrige Zwiebel in die Bratpfanne Form, das Ganze zirka 15 min schwenken.

Zum Schluss die Eierstreifen zufügen und unter durchgehendem Schwenken erhitzen.

Nuoc-mam-Sauce in ein Saucenschüsselchen befüllen und auf den Tisch stellen.

Anrichten: Alles auf einen großen Servierteller befüllen. Mit Schalottenlauch und Koriander überstreuen, rundherum mit Gurkenscheiben garnieren.

Essen: Passt zu allen Gerichten, ausser Entrées, Suppen sowie Eier- und Nudelgerichten.

Getränke: Kräutertee

Tips: "Gebratener Langkornreis mit verschiedenen Ingredienzien" eignet sich auch als Hauptgericht.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratener Langkornreis mit verschiedenen Ingredienzien

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche