Gebratener Langkornreis mit Longans und Gebratener Ente - kao pat lamyai bpetyang

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 2 Knoblauchzehen (geschält)
  • 1 lg Salz
  • 4 EL Öl
  • 1 Ei
  • 100 g Chinesische gebratene Ente, fein aufgeschnitten
  • 1 lg Prise weisser Zucker
  • 1 Prise Pfeffer (gemahlen)
  • 3 EL Sojasauce (hell)
  • 1 Tasse Gekochter Jasminreis
  • 2 EL Jungzwiebel
  • 6 Longans; abgeschält und entkernt
  • 1 EL Koriander (Blätter)
  • Limettenschnitze
  • 1 EL Frittierte Schalotten nach Geschmack, aber köstlich

Knoblauch mit Salz hacken. Öl im Wok erhitzen, Knoblauch hinzfügen und, wenn er duftet, das Ei hineinlegen, Eiklar stocken, dann durchrühren. Ente hinzfügen und mit Zucker, Pfeffer und Sojasauce würzen. Langkornreis hinzfügen, Hitze reduzieren, das Ganze durchrühren. Jungzwiebel, Longans und Koriander unterziehen. Garniert mit Limettenschnitzen und nach Belieben mit frittierten Schalotten zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratener Langkornreis mit Longans und Gebratener Ente - kao pat lamyai bpetyang

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche