Gebratener Langkornreis mit grüner Currypaste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 100 g Schinken
  • 1 Paprika
  • 2 EL Öl
  • 1 Teelöffel Ingwer (feingehackt)
  • 1 Teelöffel Knoblauch (feingehackt)
  • 1 Schalotte (gehackt)
  • 2 EL Rosinen
  • 1 Tasse Erbsen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Reis
  • 4 EL klare Suppe
  • 1 EL Fischsauce
  • 1 Teelöffel Currypaste, grün; (*)
  • 1 Ei

Den Schinken in kleine Würfel (1 cm) schneiden. Paprika mit dem Sparschäler abschälen, ebenfalls würfelig schneiden.

Öl in der Bratpfanne oder evtl. im Wok erhitzen. Ingwer, Knoblauch und Schalotte darin anrösten, Paprika, Schinken, Rosinen und Erbsen hinzufügen.

Alles in der Bratpfanne herzhaft rühren, auf der Stelle mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Den aufgelockerten Langkornreis hinzfügen und unter Rühren rösten, dabei mit den anderen Ingredienzien ausführlich vermengen.

klare Suppe, Currypaste und die Fischsauce glatt rühren und aufgießen, dabei schnell und auf großer Temperatur arbeiten, bis das Ganze vermengt ist.

In der Pfannenmitte ein kleines bisschen Platz freischieben, dort hinein das Ei aufschlagen, das auf der Stelle zu stocken beginnt. Unverzüglich rühren und nicht zu fest werden.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratener Langkornreis mit grüner Currypaste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche