Gebratener Langkornreis mit Ananas und Schweinefleisch *

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Schweinsfischerl
  • 400 g Langkornreis
  • 150 g Ananas (frisch)
  • 50 g Krebsschwänze
  • 0.5 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Öl
  • 1 Stengel koriander
  • 0.25 Paprika
  • Fischsauce, Zucker

* Kaopadsapparod

Schweinefleisch in kleine Streifchen schneiden. Ananas und Zwiebel fein würfeln, Koriander feinschneiden, Paprika in schmale Streifen schneiden, Knoblauch hacken.

2 El Öl erhitzen, die getrockneten Krebsschwänze goldgeln anbraten, herausnehmen und abrinnen. Bratpfanne auswischen.

2 El Öl erhitzen, Knoblauch und Fleisch anbraten. Fischsauce und Zucker hinzfügen, gut verrühren. Langkornreis hinzfügen, gut vermengen, dann Zwiebel und Ananas hinzfügen. Die angebratenen Krebsschwänze hinzfügen, rühren, gut durchbraten, nachwürzen.

Mit Koriander und Paprika zu Tisch bringen.

Tipp: Wer keinen Koriander mag, kann ihn auch alternativ durch Petersilie ersetzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Gebratener Langkornreis mit Ananas und Schweinefleisch *

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche