Gebratener Kürbis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Kürbisfleisch
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer, grobe Sorte

Dazu Olivenpaste:

  • 250 g Paradeiser
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 g Oliven (entsteint)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian
  • Basilikum
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 0.5 Teelöffel Honig (flüssig)

1. Das Kürbisfleisch in 1/2 cm dicke Scheibchen schneiden. Das Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen und die Kürbisscheiben von jeder Seite 3 bis 4 min bei mittlerer Hitze rösten. Von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Olivenpaste bereiten: Die Paradeiser kurz in kochendes Wasser tauchen, dann die Haut entfernen, in Würfel schneiden, Kerne und Flüssigkeit entfernen und das Fruchtfleisch fein in Würfel schneiden.

3. Die Zwiebelund den Knoblauchzehe häuten. Beides sowie die Oliven fein würfelig schneiden.

4. Die Gemüsewürfel vermengen, würzen, nachwürzen und zum Kürbis anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratener Kürbis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche