Gebratener Gemüsesalat mit Steakstreifen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Karotten
  • 2 Paprikas
  • 1 md Zucchini
  • 200 g Zuckerschoten
  • 4 EL Öl
  • 1 EL Dunkles Sesamöl
  • 2 EL Limettensaft
  • 3 EL Sojasauce
  • 3 EL Süsssaure Asiasauce
  • 4 Rumpsteaks (je circa 200g)
  • Pfeffer
  • Salz
  • 4 Koriander
  • Aluminiumfolie

Gemüse säubern und spülen. Karotten und Paprika in Streifchen, Zucchini in halbe Scheibchen schneiden.

2 El Öl in einer großen Bratpfanne erhitzen. Karotten darin unter Wenden ungefähr 10 Min. rösten. Nach ungefähr 5 Min. das restliche Gemüse hinzufügen.

Mit Soja, Limettensaft, Sesamöl- und Asiasauce nachwürzen.

Steaks trocken reiben. In 2 El heissem Öl von jeder Seite 2-3 min (medium) rösten. Mit Salz und Pfeffer würzen. In Aluminiumfolie einschlagen und 5 min ruhen. Später diagonal in schmale Streifchen schneiden.

Koriander abspülen und die Blättchen abzupfen. Mit Gemüsesalat und Steakstreifen vermengen und anrichten. Dazu schmeckt dünnes Fladenbrot.

Tipp: Zucchini sind eine Kürbissorte und damit kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich - genau das Richtige für eine leichte Kost!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratener Gemüsesalat mit Steakstreifen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche