Gebratener Einkornreis mit Roten Rüben, Datteln und Paranüssen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Einkornreis
  • 350 ml Gemüsesuppe
  • 4 kleine Rote Rüben (bzw. bunte Rüben: gelb, gestreift oder weiß)
  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 5 getrocknete Datteln
  • 2 EL Paranüsse
  • 1 TL Vollrohrzucker
  • 1 EL Ras el Hanout (nordafrikanische Gewürzmischung)
  • 10 Blätter Petersilie
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • Salz
  • Pfeffer
Sponsored by Ja! Natürlich

Den Einkornreis in der Gemüsesuppe 12–15 Minuten kochen, abgießen und beiseitestellen.

Die Roten Rüben auf ein Backblech setzen und bei 180 °C ca. 50 Minuten weich braten. Herausnehmen, schälen und in Würfel schneiden.

Schalotten und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Die Datteln vierteln und die Nüsse grob hacken.

Sonnenblumenöl in einem Wok oder in einer Pfanne erhitzen und Schalotten und Knoblauch darin anbraten. Den Einkornreis dazugeben, mit Zucker und Ras el Hanout würzen und einige Minuten weiterbraten. Rote Rüben und Datteln dazugeben und kurz umrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den gebratenen Einkornreis auf Tellern anrichten, mit den Nüssen bestreuen und mit Petersilie garnieren.

Tipp

Anstelle von Parnanüssen können Sie auch Cashewkerne für den gebratenen Einkornreis verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare24

Gebratener Einkornreis mit Roten Rüben, Datteln und Paranüssen

  1. autumn
    autumn kommentierte am 04.01.2016 um 00:54 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Cookies
    Cookies kommentierte am 04.11.2015 um 11:05 Uhr

    Muss ich probieren, klingt sehr gut

    Antworten
  3. schleckermäulchen001
    schleckermäulchen001 kommentierte am 03.11.2015 um 09:34 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  4. yoyama
    yoyama kommentierte am 31.10.2015 um 15:02 Uhr

    tolle Kombination !

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche