Gebratener Dorsch Mit Mango Und Porree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 350 g Dorschfilet (4 Stück)
  • 1 Mango
  • 2 Porree (Stange)
  • 70 g Butter
  • 2 Limetten
  • 2 Schalotten
  • 15 g Ingwer (frisch)
  • 1 Teelöffel Kapern
  • 2 EL Sojasosse
  • 10 g Basilikum (frisch, gehackt)
  • 10 g Petersilie (frisch, gehackt)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 5 Pfefferkörner
  • Meersalz (grob)

Am Vortag:

Den Ingwer abschälen und raspeln. Die Schalotten sowie den Knoblauch häuten und abschneiden. In einer Backschüssel den Ingwer, die Schalotten, den Knoblauch, den Pfeffer sowie den Saft der beiden Limetten in der Sojasosse mischen und ziehen.

In einem großen Kochtopf die Herzen der Lauchstangen in Salzwasser gardünsten und nach dem Abgiessen in einem Küchentuch auskühlen und eine Nacht lang abtrocknen.

Am darauffolgenden Tag:

In einer Bratpfanne den Porree in 25 g Butter anbraten und warmstellen. Anschliessend die Dorschfilets in 50 g Butter rösten (5 Min. von jeder Seite) und mit dem Porree warmstellen.

Daraufhin die in Würfel geschnittenen Mangostückchen anbraten und die Sojamischung hinzfügen. Zum Schluss den Porree und schliesslich den Dorsch, die gehackten Küchenkräuter und die Kapern hinzfügen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratener Dorsch Mit Mango Und Porree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche