Gebratene Zucchini - Kolokithakia Tiganita

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Grosse Zucchini
  • 1 Tasse Mehl
  • 1 Tasse Wasser
  • 1 Ei
  • 1 EL Öl
  • Pfeffer
  • Salz
  • Öl (zum Braten)

Die Zucchini spülen und in schmale Scheibchen schneiden. Salzen und in ein Sieb legen, dass sie Wasser verlieren. Mehl, Wasser und die restlichen ZUtaten durchrühren. Bratpfanne mit Öl erhitzen, Zucchinischeiben einzeln in den Teig tauchen und von beiden Seiten kross braun rösten. Heiss zu Tisch bringen Für Zucchini ohne Panierung die Scheibchen in Mehl auf die andere Seite drehen, nachdem sie genügend gesalzen wurden.

In selber Weise werden gebratene Melanzane zubereitet.

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratene Zucchini - Kolokithakia Tiganita

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche