Gebratene Zanderfilet provençale

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 60 dag Zanderfilet, pfannenfertig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitrone (Saft)
  • Mehl
  • 10 dag Butter

Garnitur:

  • 0.24 kg Zucchetti
  • 0.24 kg Peporoni;farbig, in Streifchen
  • 0.16 kg Champignons (Scheiben)
  • 6 dag Oliven (entsteint)
  • 60 gramm Zwiebeln (geschnitten)
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 0.1 kg Tomatenconcassee
  • 10 cl Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 dag Frische Provence-Küchenkräuter gehackt

Zanderfilet mit Salz, Saft einer Zitrone und Pfeffer einmarinieren, im Mehl auf die andere Seite drehen und in Butter anbräunen. Auf eine Platte geben und im Backofen warm halten.

In einer Pfanne das Olivenöl zum Rauchpunkt erhitzen, die Zwiebeln, Knofel und Peporoni dadrin sautieren. Champignons, Zucchetti und Oliven beifügen, kurz mitdünsten und zum Schluss die gehackten Paradeiser beifügen. Mit Salz, Pfeffer als dito den Kräutern würzen.

Auf Teller schöne Gemüsebeete anbieten und den Zander darüber setzen. Zum Schluss mit schäumiger, mit Kräutern und Saft einer Zitrone gewürzter Butter begiessen.

(*) Wer ordentlich dienieren und zur selben Zeit die bezaubernde Aussicht auf die Obwaldner Berge und den Sarnersee geniessen möchte, der verlässt am besten in Sarnen die Autostrasse und fährt nach Wilen. Denn im traditionsreichen Hotel/Restaurant Wilerbad verwöhnt Küchenchef Andre Fischer die Gäste mit kulinarischen Köstlichkeiten. Das "Wilerbad" ist bekannt durch seine ausgezeichnete Fischküche. Andre Fischer versteht es vortrefflich, die aus heimischen Gewässern stammenden Süsswasserfische zu äusserst delikaten Gerichten zuzubereiten. "Mein Ziel ist es, dem Gast eine natürliche, bekömmliche, marktfrische und saisonale Küche anzubieten", erklärt Küchenchef Fischer. Für das Wochenende empfiehlt er uns "Gebratene Zanderfilets provençale".

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratene Zanderfilet provençale

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche