Gebratene Wassermelone mit Räucherschafkäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Wassermelone (süß und aromatisch, ohne Kerne)
  • 1/2 Limette (Saft)
  • Minzeblätter (frisch)
  • Zitronenmelissenblätter (frisch)
  • 300 g Schafskäse (geräuchert)
  • Chilischoten (eventuell, ohne Kerne, ganz fein geschnitten)
  • Fleur de sel (oder Meersalz)
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • Olivenöl
  • Kalamata-Oliven (zum Garnieren, nach Belieben)
  • Brotchips (knusprig gebraten, zum Garnieren, nach Belieben)

Die Wassermelone in 12 gleichmäßige längliche Stangerl (ca. 12 x 2 x 2 cm groß) schneiden. Melonenstangerl vor dem Anbraten mit Küchenkrepp abtupfen. In einer beschichteten Pfanne etwas Olivenöl erhitzen, Melone darin scharf anbraten und je 3 Stangen auf vorgewärmte Teller geben. Räucherkäse dünn hobeln und über die Melonenstangerl streuen. Mit Kräuterblättern bestreuen, mit etwas Olivenöl und Limettensaft beträufeln und mit Fleur de sel, Chilistreifen und Pfeffer würzen. Mit Oliven und knusprig gebratenen Brotchips garnieren.

Tipp

Diese etwas ausgefallene Melonenkreation harmoniert, wenn man es einmal nicht ganz so vegetarisch bevorzugt, auch hervorragend mit gebratenen Riesengarnelen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare15

Gebratene Wassermelone mit Räucherschafkäse

  1. Uttenhofen
    Uttenhofen kommentierte am 11.09.2015 um 19:10 Uhr

    tolle Idee

    Antworten
  2. linda1989
    linda1989 kommentierte am 30.08.2015 um 18:22 Uhr

    super rezept

    Antworten
  3. GFB
    GFB kommentierte am 28.08.2015 um 17:06 Uhr

    Herrlich.

    Antworten
  4. xisi
    xisi kommentierte am 10.08.2015 um 02:28 Uhr

    Erfrischend

    Antworten
  5. Senior
    Senior kommentierte am 15.06.2015 um 22:19 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche