Gebratene Thunfischsteaks in Knoblauchkraeuteroel auf Gemüsebett

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Thunfischsteak a 80 g mit Knoblauchkraeuteroel (Tiefkühlprodukt)
  • 180 g Lauchröllchen (tiefgekühlt)
  • 150 g Paprikastreifen (tiefgekühlt)
  • 150 g Bohnen (tiefgekühlt)
  • 4 Frühlingszwiebeln (heller Teil)
  • 4 Chilischoten
  • Salz
  • Pfeffer

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Vorbereitung Frühlingszwiebeln und Chilischoten klein schneiden. Bratpfanne erhitzen, Fischsteaks einlegen, im eigenen Öl circa zwei min auf beiden Seiten anbraten. Jetzt in eine andere Bratpfanne umsetzen und im Herd bei 160 Grad sechs min fertig gardünsten.

Porree gefroren in die Knoblauchölpfanne Form, kurz durchschwenken, Paprika, Bohnen gefroren hinzfügen, mit Salz und Pfeffer würzen, gut erhitzen.

Anrichten Gemüse als Bett auf tiefem Teller anrichten, Fischsteaks darauf setzen, mit Chili und Jungzwiebel garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gebratene Thunfischsteaks in Knoblauchkraeuteroel auf Gemüsebett

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 20.04.2014 um 13:52 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche