Gebratene Stinte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 400 g Stinte (*)
  • Roggenmehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitrone
  • Butter (Braten)

(*) Die Fische sollten glänzen und einen festen silbernen Körper haben.

Mit einer Schere die Köpfe der Fische abtrennen, den Bauch aufschneiden, Eingeweide entfernen.

Waschen, trocken reiben, mit Salz und Pfeffer würzen und in Roggenmehl auf die andere Seite drehen. In der beschichteten Bratpfanne mit Butter kross ausbraten.

Wer möchte, gereicht die Stinte mit Vogerlsalat bzw. Kartoffelpüree. Nach dem Braten unbedingt mit Zitrone würzen. Das Beste: mit den Händen dienieren!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratene Stinte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche