Gebratene Spitzkohlblätter Mit Rotbarsch Gefüllt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 6 Spitzkohlblätter
  • 200 g Rotbarsch
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Schalotte, kleingehackt
  • 2 Eidotter
  • 1 EL Olivenöl
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Meersalz

Vom Spitzkohl die äusseren Blätter schälen, den Stiel entfernen und 3 Min. blanchieren. In kaltes Wasser Form und dann abtupfen.

Rotbarsch kleinhacken, mit Schnittlauch, Thymian und Eigelben mischen . Gut zusammenkneten und mit Pfeffer und Salz so lange mischen, bis die Menge gut abgebunden hat.

Kohlblätter damit bestreichen, zusammenschlagen und in Olivenöl von beiden Seiten braun rösten.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratene Spitzkohlblätter Mit Rotbarsch Gefüllt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche